Sanierung Obermaschinerie an der Deutschen Oper Berlin

    Image

    Standort

    Berlin - Deutschland

    Fertigstellung

    2016

    Sparte

    Oper

    SBS erhielt im Mai 2013 den Auftrag zur Sanierung der Obermaschinerie. Der Auftrag wurde in den Jahren 2013 und 2014 realisiert. Zu Beginn wurden die maschinelle Ausrüstung der beiden Seitenbühnen und die Antriebsmaschinen der Hinterbühne erneuert. Im Jahr 2014 folgte dann die Hauptbühne mit 60 Maschinenzügen mit einer Nutzlast von 750kg, 20 Punktzügen mit 500kg und 4 Schwerlastpunktzügen mit 2.000kg Nutzlast. Insgesamt wurden 200 Tonnen Stahl demontiert, rund 500 Tonnen neues Material eingebaut. Auch die Wind- und Donnermaschine wurden erneuert bzw. überholt und zusammen mit den anderen 183 Antriebsachsen in die Bühnensteuerung COSTACOwin integriert.

    Im November 2014 wurde die Erneuerung der Obermaschinerie fertiggestellt und an einen zufriedenen Kunden übergeben.

    weitere Bilder

    © 2019 SBS Dresden All Rights Reserved.